29.08.2013

Gillamoos Holzsägen

Zum 39. Mal traten die Billardfreunde beim Holzsägewettbewrb im Hofbräuzelt an. Erstmals sagelten Floh Reichl und Beni Hart, die sich auch in Scheuern bei Bachl Vorbereitet haben eine Zeit von 21,1 Sec. Für die weiteren Mitglieder gabs wieder Freibier und Brotzeit.

Ein Prosit klein 211 Sekunden klein

                       Na dann Prost                         Floh und Ben sagelten


 

17.08.2013     

Grillfest mit Tennisturnier
      
Sechs Teilnehmer (in) standen beim traditionellen Tennisturnier auf dem Platz. Im Einzel jeder gegen jeden siegte am Ende Detlef Kleinschmidt, vor Tom Kammerer und Christoph Bauer. Anschließend gab´s für alle Mitglieder  Essen vom Grill vom Willi wieder köstlich zubereitet. So saß man noch lange zusammen und amüsierte sich prächtig.

Tennis Teilnehmer klein      Aufschlag klein

          Die Teilnehmer am Tennis-Turnier                                  Spielbetrieb

Essen. klein jpg  Sieger klein

         Die Mitglieder beim Essen                                      Siegerehrung


 

08.08.2013     

Ferien-Programm mit Siegenburger Kindern
      
17 Kinder fanden sich zum ersten Termin fürs Ferienprogramm im Billardheim ein. Dieter Schuster erklärte ihnen kurz die Regeln und führte sie in die Handhabung des Kös ein. Anschließend ging es an die Tische, das Ihnen sichtlich Freude bereitete. Der nächste Termin ist der 2. August von 18 bis 20 Uhr.

Kinder beim Billardspielen klein Dieter erklärt klein

           Spaß beim Billardspielen !                                  Dieter erklärt wies geht !


 

03.08.2013

Freundschaftsspiel gegen den PBC Ilmmünster
      
Die Gäste vom PBC Ilmmünster, kamen zwar mit dem Bus, doch waren nur neun Aktive mit dabei. Trotzdem war es wieder ein feucht-fröhliches Treffen, dabei kam das Billardspielen nicht zu kurz. Am Ende siegten die Billardfreunde  nach einem 8-Ball und 9-Ball Match mit 18:15. Somit übernahmen die Gäste die Zeche der 50 Ltr. Freigetränke. Leckeren Steckerlfisch servierte uns wieder Walter Rottenkolber, dafür nochmals Herzlichen Dank, auch dem Fischzubereiter Ralf Seeliger.

Zuschauer klein Goaßmaß trinken klein

           gespannt beim Billard Zuschauen                   Goaßmaß-Maschine, na dann Prost


 

27.07.2013

Music Event mit den ehemaligen Discogängern am Billardheim


vom Waldhof Welschenbach und dem Evergreen Siegenburg. Trotz mühevoller Vorbereitung im Hof des Billardheimes,
erfreute sich das 2. Music-Event Waldhof Welschenbach und Evergreen Siegenburg nicht so großer Resonanz wie erwartet. Trotzdem waren die Gäste sehr zufrieden, besonder´s mit den Darbietungen der "Power Generation" des SV IRMA.

Es geht los klein   Schwestern klein

              Zuschauer und Eltern                                            SV IRMA (Irnsing-Marching)

Barbetrieb klein jpg  SV IRMA klein 

                          Barbetrieb                                            "Power Generation" beim Tanz


 

20.07.2013

Ü 100 Rahmzsuzler gewinnen Billard-Turnier
      
Nach Absagen von PBC Ilmmünster, BC Mainburg und BF Riedenburg, gingen noch zehn Mannschaften an den Start. Nach 9 Stunden standen mit der Ü100 Rahmzsuzler Mannschaft die Sieger des Turniers um den Wanderpokal der Billardfreunde Mühlhausen 2013 fest. Ganz ganz knapp gewannen Kurt Miedl, Ralf Seliger, Michael Reinhold, Christopher Englbrecht und Christian Bielmeier, vor Mühlhausen II mit Patricia Maienberger, Steffen Schauwecker, Sülo Tafoli und Vorstand Fischer. Platz drei ging an den BC 73 Pfeffenhausen. Weitere Platzierungen: BC 74 Neustadt, BSV Fortuna Pfeffenhausen, BSV Schwarze 8 Neustadt, BF Mühlhausen I, BF Mühlhausen III, BC Schwaig und PBC Neufahrn.

Ü100 Rahmzsuzler Sieger beim Billardturnier klein    Sieger Ehrung klein

              Siegerteam Rahmzsuzler                                             Siegerehrung

Billardfreunde Mühlhausen I. kleinjpg          Billardfreunde Mühlhausen II klein            3 Mannschaft klein

1.Mannschaft Floh,Ritsch,Chris,Floh     2.Mannschaft Steffen,Sülo,Pati,Done     3.Mannschaft Ben,Klaus,Betti,Anni

Spielbetrieb klein Einsatz klein

                              Spielbetrieb


 

29.06. bis 07.07.2013

Renovierung Billardheim, neuer Anstrich und einige Veränderungen       

  Renovierung klein Es wird schön langsam klein

                                      Vorher in blau und gelb                          

sieht schon ganz schön aus klein Willi bei der Arbeit klein Kurt schaut zu klein
 Nachher in rot und weiß   Großer Dank an alle Helfer und Helferinnen, die ihre Freizeit dafür opferten. 


 

23.06.2013     

Beteiligung an der 40 Jahrfeier des MSF Siegenburg
      
Kirchenzug, Gottesdienst, Umzug und Fahrzeugweihe, anschließend ging´s in den Wittmannsaal zum Mittagstisch, so beteiligten sich die Billardfreunde an der 40-jahrfeier der Motor-Sport-Freunde Siegenburg.

Nach dem Gottesdiens kleint  Wir warten aus Essen

          Die Teilnehm er am Umzug                            Wir warten aufs Essen im Wittmann Saal


16.06.2013

Ergebnis der Spielerversammlung für die Saison 2013/14

 1. Mannschaft LL: Schuster Dieter - Fischer Florian - Neumayer Christoph - Neidel Fabian
 2. Mannschaft KL A: Huber Richard - Reinhold Michael - Miedl Kurt - Reichl Florian
 3. Mannschaft KL A: Jäger Bettina - Hoang Anh Duc - Stefani Gerd - Hart Benjamin
 4. Mannschaft KKLFischer Anton - Reiter Klaus - Maienberger Patricia - Abe Martin Schauwecker Steffen - Sternecker Andy

 1. Mannschaft 8-Ball KL: Neumayer Christoph - Reichl Florian - Reinhold Michael - Miedl Kurt - Bauer Christoph - Kleinschmidt Detlef - Skender Shillova - Hannemann Karl - Zekoli Besim

Ersatzspieler: Bauer Christoph - Schuster Kerstin - Skender Shillova - Tafoli Sylejman - Hannemann Karl - Kammerer Tom - Kleinschmidt Detlef - Zekoli Besim - Ferstl Marco - Kaufmann Jesus

Bei der letzten außerordentlichen Mitgliederversammlung des Bayerischen Billardverbandes, am 16.06.2013 wurde ein zusätzlicher Aktivenbeitrag festgelegt, der pro aktiven Spieler im Jahr 9,50 € beträgt und von aktiven extra bezahlt werden muss!

Der Ursprüngliche Betrag von 18,- € wurde von der Mehrheit der Vereine abgelehnt !

Ebenso der Sockelbeitrag von 600,- €, der weiter bei 300,- € bleibt. Lediglich müssen die Vereine noch 80,- € pro Ligamannschaft wie schon gehabt abführen.


 

15.06.2013

Richard Huber 10-Ball Vereinsmeister 2013

10 Ball Teilnehmer klein   Siegerfoto klein

            Teilnehmer 10-Ball VM                         Sieger v.l. Michl, Ritsch, Done und Florian


 

08.06.2013  

Traditionelles Speckbraten Essen bei den Donauschwaben
      
Alljährlich laden die Donauschwaben zum traditionellen Speckbraten Essen am Billardheim ein. Geräuchertes Wammerl und Curry Wurst am Spieß selber Grillen, das macht Spaß, nicht nur bei den Kindern. Dazu gab´s das süffige Schmidmayer Bier. Viele Gäste und auch die Billardfreunde erfreuten sich an dem Grillabend.

Speckbraten Donauschwaben 2013 klein

    Gemütliche Runde beim Speckbraten der Donauschwaben


 

07.06.2013

Sportler Ehrung für erfolgreiche Teilnahme an der BM 2013
      
Zahlreiche Billardfreunde kamen zu der Ehrung unserer erfolgreichen Sportler und Sportlerinnen, Kerstin Schuster, Bettina Jäger und Dieter Schuster, die bei den Bayer. Meisterschaften 2013 sechs Medaillen holten. 1. Vorsitzender Fischer begrüßte die Mitglieder und Sportler, anschließend überreichte er Blumen und Geschenke, dazu gab´s noch für alle einen Imbiss.

Erfolgreiche Sportler klein  Fotos Billardfreunde klein

Vorstand Fischer überreichte Blumen und Geschenke            Die Mitglieder beim Imbiss